• Venedig

    Buch – Der Herzschlag Venedigs

    Ganz neu und sofort lieferbar – Die erweiterte und revidierte Fassung des 2016 erschienenen Buchs “Venedig – Liebe, Schönheit und Tod in der Lagune”. Faszinierende Texte und Bilder, vom Canal Grande über den Markusplatz mit dem Dogenpalast und dem berühmten Markusdom  durch das Labyrinth der Serinissma – so haben Sie Venedig noch nie erlebt. Der Herzschlag Venedigs entführt Sie in die Lagunenstadt, so als ob sie selbst vor Ort wären. Und auch Vendigs Inseln Burano und Murano kommen nicht zu kurz. Obwohl sehr viel Wissen über die Geschichte Venedigs und ihre Bewohner vermittelt wird, handelt es sich keinesfalls um einen Reiseführer, sondern eine atemberaubende biographische Wanderung durch eine der schönsten…

  • Venedig Übernachtung

    Venedig Hotels und Unterkünfte

    Wer ein Hotel in Venedig sucht, sollte die Hotelbewertungen der einschlägigen Portale genau lesen, um nicht Schiff-, in unserem Fall eher Gondelbruch zu erleiden. Wenn Hellhörigkeit, schwache Heizung,laute Klimaanlage und ein miserables Frühstück (eines von allen reicht bereits als Ausschlusskriterium) aufgeführt sind, gilt es, Abstand zu nehmen. Doch aufgepasst: Hotelportale im Netz filtern Bewertungen. So wird längst nicht jede Negativanmerkung (auch wenn sie berechtigt ist) veröffentlicht, um gut gebuchte Quartiere nicht aus der Listung zu verlieren. Hier mischen sich also Geschäftsinteressen mit dem Wunsch, Transparenz für den Buchenden zu schaffen, auf eine unheilige Art und Weise – eigentlich ein typisch venezianischer Charakterzug. Die Zahl der Sterne, die ein Venedig Hotel hat, sagt…

  • Venedig,  Venedig Anfahrt

    Venedig Anreise

    Anreise Venedig mit dem Flugzeug Die Anreise nach Venedig erfolgt problemlos mit dem Flugzeug (Marco Polo Flughafen), der Bahn oder dem Auto. Für das Auto gibt es überdachte Garagen auf den öffentlichen Parkplätzen „Tronchetto“ oder „Piazzale Roma“. Der Tronchetto-Parkplatz ist schöner und der Pkw auch besser untergebracht. Von dort aus fährt man mit dem Vaporetto – der Bootsanleger befindet sich in unmittelbarer Nähe des Parkhauses – über den Canal Grande oder den Guidecca Canal in die Stadt. Am günstigsten ist der Kauf eines Mehrtagestickets, das vor der ersten und jeder weiteren Fahrt am Automaten vor dem Bootssteg zu entwerten ist (sonst wartet ein Bußgeld auf den Reisenden). Mit diesem Ticket…